Apotheke Golzow - F√ľr Sie gelesen

F√ľr Sie gelesen & gefunden

Bei Flecken im Mund den Zahnarzt aufsuchen


Bild: Christin Klose/dpa-tmn

Auch bei Mundh√∂hlenkrebs gilt: Je fr√ľher der Tumor diagnostiziert wird, desto besser stehen die Heilungschancen. Deswegen ist es laut der Initiative ProDente wichtig, die Mundh√∂hle bei Ver√§nderungen der Mundschleimhaut Zahnarzt oder Zahn√§rztin untersuchen zu lassen.

Und zwar dann, wenn Sie eine Ver√§nderung Ihrer Mundschleimhaut bemerken, die l√§nger als zwei Wochen anh√§lt. Denn wei√üe oder rote Flecken, aber auch raue, verdickte, verh√§rtete, eingezogene oder farblich ver√§nderte Stellen oder Geschw√ľre k√∂nnen auf eine Erkrankung der Mundh√∂hle hindeuten. Das gilt den Angaben zufolge auch dann, wenn die Stelle nicht schmerzt.

Regelmäßig zur Vorsorge gehen

Da man Ver√§nderungen in der Mundh√∂hle selbst auch √ľbersehen kann, sollte man zweimal j√§hrlich die empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt machen.

Rauchen gilt neben Alkoholkonsum als ein Risikofaktor f√ľr Mundh√∂hlenkrebs: Besonders gef√§hrlich sind zwar filterlose oder starke Zigaretten, aber auch der¬†Dampf von E-Zigaretten kann laut ProDente krebserregende oder entz√ľndungsf√∂rdernde Stoffe enthalten.


Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
(24.05.2023)


Mit dem App-Code finden Sie schnell Ihre Stamm-Apotheke, unser Code lautet 3KUC: Wählen Sie doch bitte uns als Ihre Stamm-Apotheke aus!

Ratgeber


Angebote

meine apotheke Flyer


TV-Tipps

F√ľr Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Wetter


Wetterdaten werden geladen...